Ersatzteileproduktion - EoP

 

Nach der Serienproduktion folgt die Ersatzteilproduktion in geringen Stückzahlen die weiterhin gewährleistet werden muss.

 

Die Verlagerung der EoP-Teile-Produktion bringt dem OEM den Vorteil, dass Platz für neue Serien geschaffen werden kann.

 

LDH hat sich auf die Übernahme dieser Ersatzteilversorgung spezialisiert.

Für diese Übernahme stehen die unterschiedlichsten Maschinen und Fertigungstechnologien zur Verfügung.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, komplette Fertigungsprozesse inkl. der Fertigungsmaschinen zu trans­fe­rie­ren.

 

Die Ersatzteilproduktion bieten wir für alle unserer Fertigungsverfahren wie Schutzgaslöten, Induktionslöten, Flammlöten, Montagearbeiten etc. an.

 

(EoP = End of Produktion)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LDH GmbH